Cottbusser Rudersportverein e.V.

Veranstaltungs-News

Rückwärtsfahrer auf der Spree
Cottbus:  Proberudern auf der Spree

Die erwachsenen Freizeitsportler des Cottbuser Rudersportverein e.V. laden zum Proberudern auf der Spree ein. An jedem Donnerstag im Juli können interessierte Ruderfreunde im Zeitraum von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr selbst einmal die Hand ans Ruder legen. Dabei wird ein gegenüber Rennbooten kenterstabileres Freizeitsportboot genutzt. Der Treffpunkt zum Proberudern befindet sich am Spreeufer am Sportplatz in der Schlachthofstraße 16. Dabei können sie sich nach einer kurzen Einweisung selbst ins Boot setzen und zusammen mit einem erfahrenen Ruderer ein Stück der Spree entlang fahren. Jugendliche und Kinder bedürfen der Begleitung eines Elternteils. Sie können aber in jedem Falle im Ruderbecken das Rudern versuchen. Rudern ist eine Sportart mit Beteiligung aller Muskeln und kann von „8 bis 88“ Jahren Alter als Rennrudern oder gemäßigter im Tempo als Wanderrudern betrieben werden.  ...

06.07.2015   CRSV      zurück zur Übersicht ...