Cottbusser Rudersportverein e.V.

Training  

Rennrudertraining

Rudern beinhaltet ein sehr vielseitiges Training. Es setzt sich aus folgenden Hauptkomponenten zusammen:

Wassertraining- rudertechnische Ausbildung
Kinder-Anfängergruppe mit Übungsboot
Kinder-Anfängergruppe mit Übungsboot

Das Techniktraining wird in allen Alterklassen und Trainingsabschnitten betrieben und beinhaltet die Ausführung spezielle Übungen zur Schulung einer effektiven Rudertechnik, der Balance und damit für schnelles Rudern.
Die Anfängerausbildung wird schrittweise entsprechend dem Übungsfortschritt durchgeführt. Sie beginnt mit Trockenübungen, Übungen im Ruderbecken, erste Übungen im Boots am Steg. Die Ausbildung wird dann mit Sicherungsleine und Ruderfahrten in Stegnähe fortgesetzt, bis der Ruderer soviel Können erlangt hat, um mit Motorbootbegleitung das Training auf längeren Strecken zu absolvieren.

erste Ruderschläge auf dem freien Wasser
erste Ruderschläge auf dem freien Wasser
Konditionstraining

Das Konditionstraining wird in vielfältiger Form organisiert. Es kann z.B. eine Wanderung auf einen Berg, Ausdauer-Lauftraining, Radfahren, Schwimmtraining oder auch bei guten Schneeverhältnissen im Wintertrainingslager das Skilanglaufen sein. Unser Bootshaus in Jessern bietet in der Umgebenung zudem sehr gute Möglichkeiten an, dies in der Natur zu gestalten.

Skilanglauf im Wintertrainingslager in Sohland
Skilanglauf im Wintertrainingslager in Sohland
Kraft- und Kraftausdauertraining

Das Kraftausdauertraining wird in allen Trainingsphasen und Altersklassen durchgeführt. Es werden alle Muskelgruppen beansprucht. Je nach Alterklasse werden die Übungen den Anforderungen entsprechend zusammengestellt. Im Kinder-und Jugendbereich werden insbesondere Funktionen des Halte- und Stützapparates durch intramuskuläre Koordination gestärkt.
Im Junioren-und Erwachsenentraing wird Krafttraining auch im Sinne von Maximalkrafttraing zum Muskelaufbau durchgeführt.

Kraftausdauertraining im Wintertrainingslager
Kraftausdauertraining im Wintertrainingslager
allgemeinathletisches Training

Sowohl Übungen zur Entwicklung der koordinativen und kognitiven Fähigkeiten,als auch Dehnungsübungen sind fester Bestandteil des Rudertrainings. Natürlich kommen im Kinder- und Jugendbereich auch Spiel und Spaß nicht zu kurz.

Lauf-ABC vor dem Bootshaus in Jessern
Lauf-ABC vor dem Bootshaus in Jessern