Cottbusser Rudersportverein e.V.

Kraft- und Kondition

Krafttraining, Konditionstraining, Gesundheitsport

Konditionstraining
Kraft- und Konditionstraining mit dem Ruderergometer
Konditionstraining auf einem Ruderergometer

Für das Konditionstraining können ganzjährig unsere professionellen Ruderergometern aus dem Leistungssportbereich aber auch unser Ruderbecken zum Indoorrudern genutzt werden.

Nebenbei wird auch die Muskulatur gestärkt. Das Konditionstraining ist damit sehr gelenkschonend wie auf einem Fahrradergometer- nur dass hier beim Rudern fast alle Muskelgruppen angesprochen werden.

Kraftausdauertraining
Krafttraining in unserem Kraftraum
Das Krafttraining in unserem Kraftraum wird oft als Kreistraining organisiert.

Das Krafttraining wird i.R. als Kraftausdauertraining durchgeführt. Es soll die Widerstandsfähigkeit des Muskels für wiederholende Beanspruchung mit ca. 50-60% der Maximalkraft trainiert werden.

Die Belastungen können individuell dem Trainingszustand angepasst werden. Besonderes Augenmerk liegt auf der allgemeinen Kräftigung der Rumpfmuskulatur.